vergrößernverkleinern
Allan Saint-Maximin AS St. Etienne
Allan Saint-Maximin AS St. Etienne © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Hannover 96 hat Offensivspieler Allan Saint-Maximin vom AS Monaco ausgeliehen.

Das gaben die Niedersachsen auf ihrer Webseite bekannt. Der 18-Jährige wechselte erst in diesem Sommer für fünf Millionen Euro Ablöse vom AS St.-Etienne nach Monaco und unterschrieb dort einen langfristigen Vertrag bis 2020.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

"Wir freuen uns, dass wir ihn nach konstruktiven Gesprächen mit Monaco leihen können und wir einen weiteren ambitionierten, jungen Spieler für unsere Mannschaft bekommen", sagte Hannovers Sportdirektor Dirk Dufner. Über die Laufzeit des Leihvertrags machten die 96er keine Angaben.

Anzeige

Saint-Maximin trainierte bereits seit Freitagvormittag beim Team von Trainer Michael Frontzeck mit.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image