vergrößernverkleinern
© Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

München - Der Verteidiger wird als Winter-Verstärkung beim VfB Stuttgart gehandelt. Guardiola und Sammer erteilen einem möglichen Wechsel jedoch eine klare Absage.

Die Verantwortlichen des FC Bayern haben die Wechselgerüchte um Holger Badstuber im Keim erstickt. 

"Keine Chance", sagte Trainer Pep Guardiola am Freitag auf der Pressekonferenz vor dem Spiel gegen den 1. FC Köln (Sa., ab 15.30 Uhr LIVE bei SPORT1.fm und im LIVETICKER). 

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Der lange Zeit verletzte Verteidiger, der erst in der Vorwoche ins Mannschaftstraining des Rekordmeisters zurückgekehrt war, wurde zuletzt als möglicher Winterneuzugang beim VfB stuttgart gehandelt.

Anzeige

Neben Guardiola schloss auch Sportvorstand Matthias Sammer ein Ausleihgeschäft mit Badstuber kategorisch aus. 

Nächste Artikel
previous article imagenext article image