Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

HSV-Stürmer Pierre-Michel Lasogga hat seinen Führungstreffer gegen den BVB mit einem Superman-Shirt bejubelt. Ein Konter gegen "Spiderman" Pierre-Emerick Aubameyang!

Pierre-Michel Lasogga ist der neue "Supeman" des Hamburger SV.

Nachdem der HSV-Stürmer die Hanseaten im Freitagsspiel gegen Borussia Dortmund per Foulelfmeter zum 1:0 in Führung brachte, sprintete er Richtung Seitenauslinie und lüftete sein Trikot.

Darunter verbarg sich ein T-Shirt mit seinem eigenen Konterfei - verkleidet als Superman. Das sich der Hamburger Angreifer dabei einen Konter für Pierre-Emerick Aubameyang überlegt hat, bestätigte er nach dem Spielende.

Anzeige

"Auf der anderen Seite war ja Batman, deswegen konnte vielleicht nur Superman dagegen wirken", verriet Lasogga mit einem Schmunzeln bei Sky.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Aubameyang hatte zuletzt im Derby gegen Schalke sein Batman-Shirt gezeigt, nachdem er gegen die Knappen getroffen hatte.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image