vergrößernverkleinern
Pierre-Emerick Aubameyang
Pierre-Emerick Aubameyang © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Die Liste der Interessenten an Dortmunds Pierre-Emerick Aubameyang wird immer länger.

Neben dem FC Barcelona soll  nun auch der FC Liverpool ein Auge auf den Stürmer der Schwarz-Gelben geworfen haben.

Das berichtet das spanische Blatt Mundo Deportivo.

Anzeige

Schließlich sei dort jetzt sein Ex-Trainer Jürgen Klopp tätig - und der brauche dringend einen Topstürmer

Auch Paris St. Germain ist dem Bericht zufolge an Aubameyang interessiert.

Der Gabuner führt mit bislang 13 Saisontoren gemeinsam mit Bayerns Robert Lewandowski die Torjägerliste der Bundesliga an

Nächste Artikel
previous article imagenext article image