vergrößernverkleinern
Hannover 96 v Hamburger SV - Bundesliga
Hannover 96 v Hamburger SV - Bundesliga © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Der Hamburger SV hat auch im zweiten Spiel seiner Saisonabschluss-Tour einen klaren Sieg eingefahren. Beim Landesligisten Rothenburger SV siegte das Team von Trainer Bruno Labbadia ohne zahlreiche Stammkräfte 6:0 (4:0).

Die Tore für den Favoriten erzielten Dennis Diekmeier (21.), U23-Angreifer Philipp Müller (25.), Michael Gregoritsch (32.), Batuhan Altintas (44.), Artjoms Rudnevs (61.) und Nabil Bahoui (76.).

Am Montag siegte der HSV 5:0 (2:0) beim Oberligisten TuS Celle FC. Freitag heißt der Gegner Eintracht Cuxhaven (Landesliga). Zum Abschluss spielen die Hamburger am Sonntag beim FC Anker Wismar (Oberliga).

Anzeige
Nächste Artikel
previous article imagenext article image