vergrößernverkleinern
Der Videobeweis soll in der Bundesliga eingeführt werden
Der Videobeweis soll in der Bundesliga eingeführt werden © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Der Saisonauftakt zwischen Bayern München und Werder Bremen ruft weltweites Interesse hervor. Die Nationalhymne wird ein deutscher Popstar singen.

Weltweites Interesse am Eröffnungsspiel der 54. Bundesliga-Saison: Die Begegnung zwischen Bayern München und Werder Bremen am Freitag (ab 20.30 Uhr LIVE in unserem Sportradio SPORT1.fm und im LIVETICKER) wird voraussichtlich in 210 FIFA-Mitgliedsländern gezeigt.

Das gab die Deutsche Fußball Liga (DFL) am Donnerstag bekannt.

Traditionell wird die Saison mit der Nationalhymne eröffnet.

Anzeige

In diesem Jahr wird Sänger Tim Bendzko die Hymne vor dem Anstoß vortragen.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image