vergrößernverkleinern
© Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Der Überraschungs-Transfer von James Rodriguez zum FC Bayern ist nun auch offiziell perfekt. Nach bestandenem Medizincheck unterschreibt der Kolumbianer seinen Vertrag.

Der Wechsel von James Rodriguez von Real Madrid zum FC Bayern ist nun auch offiziell besiegelt.

Wie der deutsche Rekordmeister bekanntgab, unterschrieb der Kolumbianer am Mittwochnachmittag seinen bis 2019 gültigen Leihvertrag. Zuvor hatte James, der am Mittwoch seinen 26. Geburtstag feiert, den Medizincheck erfolgreich absolviert.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Der Mittelfeldspieler wird am Nachmittag auf einer Pressekonferenz in der Allianz Arena offiziell vorgestellt. SPORT1 begleitet die PK ab 14.30 Uhr im LIVETICKER.

Anzeige

Wie verschiedene Medien übereinstimmend berichten, zahlen die Münchner für die zweijährige Leihe eine Gebühr von zehn Millionen Euro. Nach deren Ablauf besteht die Option, den Spieler für eine Summe von 35 Millionen Euro fest zu verpflichten.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image