vergrößernverkleinern
Borussia Dortmund setzt auf die siegreiche Elf vom 1. Spieltag
Borussia Dortmund setzt auf die siegreiche Elf vom 1. Spieltag © Getty Images
teilenE-MailKommentare

Borussia Dortmund setzt gegen Hertha BSC auf die siegreiche Startformation vom 1. Spieltag. Berlins Trainer Pal Dardai nimmt eine Änderung vor.

Borussia Dortmund setzt gegen Hertha BSC (JETZT im LIVETICKER) auf die siegreiche Elf vom 1. Spieltag. Christian Pulisic ersetzt erneut den zum FC Barcelona wechselnden Ousmane Dembele. In der Offensive unterstützen ihn Maximilian Philipp und Pierre-Emerick Aubameyang, der zuletzt mit Äußerungen in den sozialen Medien irritierte.

Im Mittelfeld laufen erneut Mario Götze mit Gonzalo Castro und Nuri Sahin auf. In der Innenverteidigung vertraut Trainer Peter Bosz wieder auf das Duo Marc Bartra und Sokratis.

Pal Dardai nimmt im Gegensatz zum 2:0 gegen den VfB Stuttgart eine Veränderung vor. Niklas Stark ersetzt Alexander Esswein in der Startformation.

Die Aufstellungen:

Dortmund: 38 Bürki - 26 Piszczek, 25 Sokratis, 5 Bartra, 2 Zagadou - 8 Sahin, 27 Castro - 22 Pulisic, 10 Mario Götze, 20 Philipp - 17 Aubameyang. - Trainer: Bosz

Berlin: 22 Jarstein - 23 Weiser, 15 Langkamp, 4 Rekik, 21 Plattenhardt - 3 Skjelbred, 5 Stark - 11 Leckie, 6 Darida, 8 Kalou - 19 Ibisevic. - Trainer: Dardai

Schiedsrichter: Marco Fritz 

Nächste Artikel
previous article imagenext article image