vergrößernverkleinern
SV Werder Bremen v FC Bayern Muenchen - Bundesliga
SV Werder Bremen v FC Bayern Muenchen - Bundesliga © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Thomas Müller kehrt beim FC Bayern in die Anfangsformation zurück. Gegen die TSG darf der zuletzt schwer gefrustete Angreifer wieder von Beginn an ran.

Thomas Müller steht im Auswärtsspiel bei der TSG Hoffenheim in der Startelf. 

Der Nationalspieler, der vor der Länderspielpause im Spiel gegen Werder Bremen nur Ersatz gewesen war, kehrt am 3. Spieltag in die erste Elf zurück.

Müller hatte sich nach dem Spiel gegen die Grün-Weißen irritiert gezeigt, und gemutmaßt, dass seine Qualitäten bei Trainer Carlo Ancelotti "offensichtlich nicht gefragt" seien. Gegen Hoffenheim erhält er nun eine neue Chance. 

Anzeige
Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Der verletzte Linksverteidiger David Alaba wird von Rafinha ersetzt. Die Innenverteidigung bilden Javier Martinez und Mats Hummels. 

Die Altstars Franck Ribery und Arjen Robben nehmen zu Beginn nur auf der Bank Platz. Kingsley Coman darf dagegen von Beginn an ran - ebenso wie Neuzugang Sebastian Rudy, der zusammen mit Thiago Alcantara und Corentin Tolisso im Mittelfeld die Fäden zieht. 

Nicht im Kader steht der Chilene Arturo Vidal. 

Nächste Artikel
previous article imagenext article image