vergrößernverkleinern
Arjen Robben erzielte gegen den VfL Wolfsburg seinen 92. Bundesliga-Treffer
Arjen Robben erzielte gegen den VfL Wolfsburg seinen 92. Bundesliga-Treffer © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Arjen Robben sichert sich einen weiteren Eintrag in den Geschichtsbüchern des FC Bayern. Gegen Wolfsburg schießt er sich an die Spitze einer besonderen Rangliste.

Arjen Robben hat in seiner glanzvollen Karriere beim FC Bayern einen weiteren Meilenstein erreicht.

Das 2:0 gegen den VfL Wolfsburg war sein 92. Tor in der Bundesliga für den Rekordmeister. Damit zog er in der Liste der ausländischen Torschützen für die Bayern mit dem Brasilianer Giovane Elber gleich, der zwischen 1997 und 2003 für die Bayern auf Torejagd ging.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Auf Platz drei folgt der Peruaner Claudio Pizarro mit 87 Treffern. Der dürfte diesen Rang jedoch nicht mehr lange behalten. Denn mit drei Toren weniger folgt schon der polnische Nationalstürmer Robert Lewandowski.

Anzeige

Mit 78 Treffern liegt Roy Makaay aus den Niederlanden auf Position fünf.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image