Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Das wird der FC Bayern nicht gerne hören: Eine Statistik sagt den Meistertitel für Borussia Dortmund voraus. Die Rechnung ist für den BVB dabei ganz einfach.

Borussia Dortmund gehört nach den starken Auftritten in der Bundesliga zu den diesjährigen Titelaspiranten. Glaubt man einer kuriosen Statistik, kann der aktuelle Tabellenführer auch schon die Titelfeier planen.

Die Rechnung ist dabei ganz einfach. Wenn der BVB in der Vergangenheit zwei Jahre in Folge Meister wurde, folgte sechs Jahre später der nächste Titel. So durften die Schwarz-Gelben erstmals 1956 und 1957 die Meisterschale entgegen nehmen - und 1963 erneut.

Den Triumphen 1995 und 1996 folgte die Deutsche Meisterschaft 2002. Da die Borussia zuletzt 2011 und 2012 in der Bundesliga-Tabelle ganz oben stand, müsste nach dieser Rechnung auch nach dieser Saison der Titel herausspringen.

Anzeige

Doch da werden der FC Bayern München, die TSG 1899 Hoffenheim oder RB Leipzig sicher auch noch ein Wörtchen mitreden wollen.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image