Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Bei Borussia Dortmund weicht die Anfangseuphorie der Ernüchterung nach den letzten Spielen. Trainer Peter Bosz wird in Frage gestellt - auch von den SPORT1-Usern.

Nach einem erfolgreichen Saisonstart mit der Tabellenführung in der Bundesliga herrscht bei Borussia Dortmund wieder Ernüchterung. Durch die 2:4-Niederlage bei Hannover 96 am Samstag rutschte der BVB hinter dem FC Bayern München auf Platz zwei ab.

In der Champions League steht das Team von Trainer Peter Bosz vor dem Aus nach der Gruppenphase. Die Stimmung bei den Schwarz-Gelben droht zu kippen. Auch die Kritik an Bosz wächst.

So sehen es auch die SPORT1-User. Die Frage, ob Bosz der richtige Trainer für den BVB sei beantworteten 60 Prozent der über 18.000 abstimmenden User mit Nein.

Anzeige
Nächste Artikel
previous article imagenext article image