Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Bernd Hollerbach soll den Hamburger SV vor dem Abstieg retten. Der 48-Jährige wird Nachfolger des am Sonntag entlassen Markus Gisdol.

Bernd Hollerbach (48) ist neuer Trainer des Hamburger SV und soll den Traditionsklub als Nachfolger von Markus Gisdol (48) vor dem ersten Abstieg der Vereinsgeschichte bewahren.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Der langjährige Profi der Hanseaten unterschrieb am Montag einen bis 2019 datierten Vertrag, der aber auch für die 2. Liga gelten soll. Zuletzt trainierte Hollerbach die Würzburger Kickers. Gisdol war am Sonntag nach dem 0:2 gegen den Tabellenletzten 1. FC Köln freigestellt worden.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image