Mit Porsche im Schnee: HSV-Coach Hollerbach kommt an
teilenE-MailKommentare

Bernd Hollerbach soll den Hamburger SV vor dem Abstieg retten. Der 48-Jährige wird Nachfolger des am Sonntag entlassen Markus Gisdol.

Bernd Hollerbach (48) ist neuer Trainer des Hamburger SV und soll den Traditionsklub als Nachfolger von Markus Gisdol (48) vor dem ersten Abstieg der Vereinsgeschichte bewahren.

Wie, der war auch schon HSV-Trainer?

Der langjährige Profi der Hanseaten unterschrieb am Montag einen bis 2019 datierten Vertrag, der aber auch für die 2. Liga gelten soll. Zuletzt trainierte Hollerbach die Würzburger Kickers. Gisdol war am Sonntag nach dem 0:2 gegen den Tabellenletzten 1. FC Köln freigestellt worden.

teilenE-MailKommentare