vergrößernverkleinern
Fabian Johnson plagten lange Zeit mit Rückenprobleme
Fabian Johnson plagten lange Zeit mit Rückenprobleme © Getty Images
teilenE-MailKommentare

Die Leidenszeit von Fabian Johnson geht dem Ende entgegen. Der Flügelspieler kehrt bei Borussia Mönchengladbach ins Mannschaftstraining zurück.

Flügelspieler Fabian Johnson ist bei Borussia Mönchengladbach nach langer Verletzungspause wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen.

Der 30-Jährige, der wegen hartnäckiger Rückenbeschwerden seit Ende November nicht mehr gespielt hat, ist laut Klubinformationen aber noch keine Option für das Auswärtsspiel bei Bayer Leverkusen am Samstag (18.30 Uhr im LIVETICKER).

"Ich werde zuvor sicher noch die eine oder andere Extraschicht absolvieren müssen – und dann muss man einfach abwarten, wie schnell es geht", ließ Johnson über die Borussia-Website ausrichten.

teilenE-MailKommentare