vergrößernverkleinern
FC Schalke 04 v Eintracht Frankfurt - DFB Cup Semi Final
Domenico Tedesco soll Schalke noch länger erhalten bleiben © Getty Images
teilenE-MailKommentare

Domenico Tedesco soll noch lange für den FC Schalke arbeiten. Sportvorstand Christian Heidel erklärt den Plan mit dem Trainer der Königsblauen.

Cheftrainer Domenico Tedesco wird wohl in Kürze beim Tabellenzweiten Schalke 04 einen neuen Vertrag unterschreiben.

"Wir sind uns zu 100 Prozent einig, dass es eine mittel- bis langfristige Zusammenarbeit mit uns geben wird", sagte Schalkes Sportvorstand Christian Heidel bei Sky. Der neue Vertrag soll nach dem 34. und letzten Spieltag unterschrieben werden.

Zuletzt war bereits über eine Ausdehnung des bis 30. Juni 2019 datierten Kontraktes bis 2021 diskutiert worden. Die Königsblauen haben beste Chancen, die Qualifikation für die Champions League zu erreichen.

Heidel ist voll und ganz von der Arbeit des Ex-Aue-Coaches überzeugt und hatte zuletzt immer wieder die Arbeit des Fußballlehrers auf Schalke gelobt.

teilenE-MailKommentare