vergrößernverkleinern
Ron-Thorben Hoffmann reiste im Winter mit den Profis ins Trainingslager in Doha
Ron-Thorben Hoffmann reiste im Winter mit den Profis ins Trainingslager in Doha © Getty Images
teilenE-MailKommentare

Der FC Bayern bastelt weiter an seinem Kader für die Zukunft. Ein Nachwuchskeeper ist das nächste Talent, das beim Rekordmeister zu den Profis aufrückt.

Der FC Bayern hat Torwart-Talent Ron-Thorben Hoffmann mit einem Profivertrag ausgestattet.

Der 19-Jährige unterschrieb beim deutschen Rekordmeister bis zum 30. Juni 2021. Hoffmann spielte bisher bei den U19-Junioren der Bayern.

"Wir freuen uns sehr, mit Thorben ein weiteres Talent für uns gewonnen zu haben. Er bringt hervorragende Voraussetzungen mit", sagte Sportdirektor Hasan Salihamidzic.

"Seit meinem vierten Lebensjahr bin ich Bayern-Fan. Mit dem Profivertrag in München wird ein Traum wahr", sagte Hoffmann. "Ich habe dafür viel gegeben, aber nun beginnt die eigentliche Arbeit. Ich will mich im Männerfußball etablieren. Dafür bietet mir der FC Bayern die besten Möglichkeiten, die ich täglich im Training und im Wettkampf nutzen will."

Bereits die Juniorenspieler Lars Lukas Mai, Meritan Shabani und Franck Evina hatten zuletzt einen Profivertrag erhalten.

teilenE-MailKommentare