vergrößernverkleinern
BVB - Nürnberg & Leipzig - Stuttgart: Aufstellungen LIVE im TV
Mario Götze fehlt im BVB-Kader © Getty Images
teilenE-MailKommentare

Borussia Dortmund will nach dem Remis gegen Hoffenheim in die Erfolgsspur zurückfinden. Mario Götze steht nicht im Kader, ein Real-Juwel debütiert.

Lucien Favre verzichtet gegen den  1. FC Nürnberg am Mittwoch erneut auf Mario Mario Götze Der WM-Held fehlt im Kader von Borussia Dortmund (Bundesliga: Borussia Dortmund - 1. FC Nürnberg ab 18.30 Uhr im LIVETICKER).

Dafür ist der zuletzt angeschlagene Paco Alcacer wieder mit dabei. In der Startelf setzt Favre auf Youngster Jacob Bruun Larsen, Maximilian Philipp und Marco Reus in der Offensive. Achraf Hakimi gibt auf der Position des Rechtsverteidigers sein Debüt für den BVB. Der Marokkaner ist von Real Madrid ausgeliehen.

Auch Dan-Axel Zagadou darf sich für den gesperrten Abdou Diallo in der Startelf beweisen

Die Reise zum Spiel bei der TSG Hoffenheim am vergangenen Wochenende (1:1) hatte Götze nicht mit angetreten, in der laufenden Bundesliga-Saison hat der 26-Jährige noch gar nicht gespielt.

Favre mit großem Respekt vor Nürnberg

Vor den Franken, die am vergangenen Spieltag gegen Hannover 96 im vierten Spiel den ersten Saisonsieg (2:0) eingefahren hatten, hat Favre großen Respekt: "Sie sind sehr athletisch, sie haben sehr viel Power. Sie spielen sehr schnell über die Seite. Wir müssen eine sehr, sehr gute Leistung bringen, wenn wir gewinnen wollen." 

ANZEIGE: Jetzt das neue Trikot von Dortmund oder Nürnberg kaufen - hier geht es zum Shop

Leipzig hofft auf Rückkehr zur Normalität

RB Leipzig kann gegen den VfB Stuttgart derweil wieder auf seine Problemfälle Nordi Mukiele und Jean-Kevin Augustin zurückgreifen. Während erster in der Startelf steht, muss Augustin auf der Bank Platz nehmen (Bundesliga: RB Leipzig - VfB Stuttgart ab 18.30 Uhr im LIVETICKER).

Der Handy-Skandal um Mukiele und Augustin rund um das Europa-League-Spiel gegen Red Bull Salzburg (2:3) war der bisherige Tiefpunkt diverser Undiszipliniertheiten, die sich die französischen Profis bei RB leisteten. "Das Thema ist erledigt und abgehakt, wir haben die entsprechenden Maßnahmen ergriffen. Beide sind wieder im Kader. Ich bin grundsätzlich kein nachtragender Mensch, weder als Trainer noch als Sportdirektor", sagte Rangnick am Dienstagabend.

Der 60-Jährige hatte die beiden Unruhestifter für die Partie gegen Eintracht Frankfurt (1:1) am vergangenen Wochenende suspendiert. 

Die Aufstellungen: 

Borussia Dortmund - 1. FC Nürnberg
Dortmund: Bürki - Hakimi , Zagadou , Akanji , Schmelzer - Delaney , Witsel - Reus - C. Pulisic , Bruun Larsen - Philipp
Nürnberg: Bredlow - Ro. Bauer , Margreitter , Mühl , Leibold - Erras - Valentini , Fuchs , Behrens , Kubo - Misidjan  

RB Leipzig - VfB Stuttgart
Leipzig: Gulacsi - Mukiele , Orban , Upamecano , Halstenberg - Kampl , Demme - Sabitzer , Forsberg - Y. Poulsen , Ti. Werner

Stuttgart: Zieler - Maffeo , Baumgartl , Pavard , Sosa - Ascacibar , Aogo - Akolo , Gentner , Er. Thommy - Gomez

Schiedsrichter: Robert Schröder (Hannover)
   
Borussia Mönchengladbach - Eintracht Frankfurt
Gladbach: Sommer - Beyer , Ginter , Elvedi , Wendt - Kramer - Hofmann , Neuhaus - Herrmann , T. Hazard - Plea Trainer: Hecking
Frankfurt:Trapp - da Costa , Abraham , Ndicka , Willems - G. Fernandes - Gacinovic , Hasebe - N. Müller , Kostic - Haller

Schiedsrichter: Sven Jablonski (Bremen)

   
FSV Mainz 05 - VfL Wolfsburg
Mainz:F. Müller - Brosinski , Bell , Niakhaté , Aaron - Gbamin , Ri. Baku - Onisiwo , Maxim , Quaison - Ujah

Wolfsburg:Casteels - William , Knoche , Brooks , Roussillon - Camacho - Rexhbecaj , Arnold - Mehmedi , Brekalo - Ginczek

Schiedsrichter: Tobias Stieler (Hamburg)

So können Sie die Partien LIVE verfolgen:

TV: Sky
Livestream: Sky Go
Liveticker: SPORT1.de

Nächste Artikel
previous article imagenext article image