Ribery: So lange will ich noch beim FC Bayern spielen
teilenE-MailKommentare

München - Mit 35 ist Franck Ribery nicht mehr der Jüngste. Dennoch will er dem FC Bayern noch viel geben. Zu Coach Kovac zieht er einen ganz besonderen Vergleich.

Hängt er noch ein Jahr dran oder nicht?

Der Vertrag von Franck Ribery beim FC Bayern läuft im Sommer 2019 aus. Doch geht es nach dem Franzosen, würde sein Engagement weitergehen. "Ich hätte Lust auf ein weiteres Jahr", erklärt Ribery im kicker-Interview vor dem Münchner Champions-League-Auftakt am Mittwoch bei Benfica Lissabon (Champions League: Benfica Lissabon - FC Bayern, Mi., ab 21 Uhr im LIVETICKERalles dazu ab 18.45 Uhr auch im Fantalk im TV auf SPORT1).

"Ich würde gerne spielen, bis ich 38 Jahre alt bin. Das kann ich mir gut vorstellen." 

Ribery schwört auf seine Mentalität

Trotz seiner 35 Jahre ist der Linksaußen nach wie vor topfit. Grund dafür ist laut Ribery seine Mentalität. "Ich bin immer noch ehrgeizig und hungrig. Ich habe mir nie gesagt: Ach, das ist mein letztes Jahr, ich habe alles gewonnen, ich lass das jetzt mal ruhiger angehen. Nein, meine größte Freude ist es, nach Hause zu kommen und zu wissen, dass ich alles gegeben habe."

ANZEIGE: Jetzt das neue Trikot von Bayern kaufen - hier geht es zum Shop

Sollten er und Kollege Arjen Robben einmal gemeinsam ihre Karriere beim Rekordmeister beenden, hinterließen sie eine große Lücke. "Auf vielen Ebenen: auf dem Platz, in der Kabine, im Verein, bei den Fans", ist sich Ribery sicher.

Ribery vs James: Wer gewinnt beim Ball hochhalten?

Bei einem Rücktritt muss das Kapitel FC Bayern für den Franzosen jedoch noch nicht beendet sein. "Vielleicht komme ich ja zurück", gibt er sich geheimnisvoll. 

Zusammenspiel mit Kovac klappt

Gegenwärtig genießt der Flügelflitzer jedoch die Zusammenarbeit mit Trainer Niko Kovac.

Die Champions League LIVE bei DAZN - Jetzt kostenlosen Probemonat sichern!

Die Kommunikation ist laut Ribery überragend: "Ich rede mit dem Trainer über alles, aber immer mit dem nötigen Respekt. Das ist wie bei einem Paar. Wenn du nicht mit deiner Frau redest, nicht kommunizierst, ja wo soll das enden?".

Die Fähigkeiten von Kovac haben Ribery restlos überzeugt. "Er hat große Qualitäten. das sieht man daran, wie er uns führt, wie er mit uns redet. Er hat alle Spielerpersönlichkeiten im Team analysiert, weiß, wie sie ticken, was sie brauchen, wie er mit ihnen reden muss. Das ist unbezahlbar."

Nächste Artikel
previous article imagenext article image