vergrößernverkleinern
Claudio Pizarro ist erst der zweite Spieler, der in der Bundesliga im Alter von 40 Jahren trifft © SPORT1-Grafik: Getty Images/Imago
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

München - Claudio Pizarro schreibt gegen Hertha BSC Geschichte und nimmt einem anderen Bremer den Altersrekord weg. SPORT1 zeigt die ältesten Torschützen.

Die ältesten Torschützen der Bundesliga zum Durchklicken:

Claudio Pizarro ist seit Samstag der älteste Torschütze in der Geschichte der Bundesliga. Der Angreifer von Werder Bremen erzielte am Samstag im Spiel bei Hertha BSC mit einem Freistoß den Ausgleichstreffer zum 1:1-Endstand in der sechsten Minute der Nachspielzeit - im Alter von 40 Jahren und 136 Tagen. 

Der Peruaner löste damit einen anderen Bremer an der Spitze des Rankings ab. Rekordhalter war zuvor Mirko Votava, der 1996 im Alter von 40 Jahren und 121 Tagen getroffen hatte.

Der Ex-Kölner und -Münchner Pizarro ist mit 195 Treffern in 463 Spielen zudem bester ausländischer Torschütze in der Bundesliga.

Anzeige

SPORT1 zeigt die Top 10 der Oldie-Knipser.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image