vergrößernverkleinern
Nils Petersen erzielte in neun Pflichtspielen für Freiburg in dieser Saison vier Tore
Nils Petersen erzielte in neun Pflichtspielen für Freiburg in dieser Saison vier Tore © Getty Images
teilenE-MailKommentare

Der SC Freiburg beklagt nach dem Pokal-Aus in Kiel den Ausfall von Nils Petersen. Der Torjäger reist nicht mit zum Spiel beim FC Bayern.

Der SC Freiburg muss im Auswärtsspiel beim FC Bayern am Samstag ohne seinen Torjäger Nils Petersen auskommen.

Der Angreifer der Breisgauer steht wegen einer Muskelverhärtung nicht zur Verfügung. Das berichtet die Badische Zeitung.

Der 29-Jährige reiste nach dem Aus im DFB-Pokal bei Holstein Kiel am Donnerstag nicht mit dem Team direkt weiter nach München, sondern zur weiteren Untersuchung zurück nach Freiburg. (Bundesliga: FC Bayern - SC Freiburg, 15.30 Uhr im LIVETICKER)

Mit Florian Niederlechner (Sprungelenksverletzung) steht den Freiburgern aktuell ein weiterer Angreifer nicht zur Verfügung.

Petersen hatte den Sport-Club in Kiel nach 42 Sekunden in Führung geschossen, dennoch verlor das Team von Trainer Christian Streich mit 1:2 beim Zweitligisten.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image