vergrößernverkleinern
Dante, Giovane Elber und Rafinha (von links): drei von zahlreichen namhaften Brasilianern beim FC Bayern © SPORT1-Grafik: Marc Tirl/Getty Images/Imago/iStock
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Rafinha kündigt seinen Abschied vom FC Bayern an. Der Außenverteidiger ist einer von zahlreichen Brasilianern, die den FCB geprägt haben. SPORT1 macht den Samba-Check.

Die Brasilianer beim FC Bayern zum Durchklicken:

Vom absoluten Transfer-Flop bis zur Vereinslegende: Brasilianische Stars haben den FC Bayern München seit Anfang der 1990er Jahre geprägt.

Mit Außenverteidiger Rafinha kündigte der aktuell einzige Samba-Kicker in Diensten des deutschen Rekordmeisters kürzlich seinen Abschied an. Sollte er die Bayern im Sommer tatsächlich verlassen, hätte der FCB - stand jetzt - in der kommenden Saison zum ersten Mal seit mehr als 20 Jahren keinen gebürtigen Brasilianer mehr im Kader.

Anzeige

SPORT1 zeigt, wie viel Samba im FC Bayern steckt.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image