vergrößernverkleinern
Tyler Adams wechselte von den New York Red Bulls nach Leipzig
Tyler Adams wechselte von den New York Red Bulls nach Leipzig © Getty Images
Lesedauer: 3 Minuten
teilenE-MailKommentare

Düsseldorf - Nach der Niederlage zum Rückrundenauftakt will RB Leipzig bei Fortuna Düsseldorf siegen. Bei den Sachsen bestreitet Tyler Adams sein erstes Bundesliga-Spiel.

Der Start in die Rückrunde ist fehlgeschlagen. Nach der Niederlage gegen Borussia Dortmund will RB Leipzig bei Fortuna Düsseldorf die ersten drei Punkte der Rückrunde einfahren. (Bundesliga: Fortuna Düsseldorf - RB Leipzig, 18 Uhr im LIVETICKER

Trainer Ralf Rangnick hat Respekt vor dem Gegner, ist aber optimistisch. "Vor allem in der Offensive ist Fortuna Düsseldorf stark besetzt. Wenn wir aber so spielen wie gegen den BVB ab der 20. Minute, sehe ich gute Chancen, auswärts drei Punkte zu holen. Das ist unser Ziel", erklärte Rangnick.

Tyler Adams gibt Bundesliga-Debüt

In der Startelf nimmt er zwei Änderungen vor. Für den gesperrten Dayot Upamecano kehrt Kapitän Willi Orban in die Innenverteidigung zurück. Außerdem gibt der US-Amerikaner Tyler Adams sein Bundesliga-Debüt. Er rückt für Kevin Kampl ins Mittelfeld, der an Sprunggelenksproblemen laboriert. Emil Forsberg sitzt nach langer Verletzungspause erstmals zumindest wieder auf der Bank.

Anzeige

Rangnick will den Gegner früh unter Druck setzen. "Es wird wichtig sein, den Gegner früh zu attackieren und auf allen Positionen vorwärts zu verteidigen."

Funkel vor Vereinsrekord

Fortuna-Trainer Friedhelm Funkel nimmt ebenfalls zwei Veränderungen zum 2:1-Sieg beim FC Augsburg vor. Für Marvin Ducksch und Kenan Karaman spielen Oliver Fink und Benito Raman.

Funkel kann am Sonntag Historisches mit Fortuna Düsseldorf gelingen: Ein fünfter Sieg nacheinander würde die Einstellung eines persönlichen und zugleich eines Vereinsrekordes bedeuten. (Zur Bundesliga-Tabelle)

So weit will Funkel vor der "verdammt harten Nuss" aber nicht denken. "Wir werden vollkommen fokussiert sein und uns sicher nicht auf den Punkten ausruhen, die wir zuletzt geholt haben", sagte er am Freitag. "Wir brauchen noch viele Punkte, um unsere Ziele zu erreichen." 

ANZEIGE: Jetzt das neue Trikot von Fortuna Düsseldorf oder RB Leipzig bestellen - hier geht's zum Shop!

Zumal die Vorbereitung des zuletzt famos aufspielenden Aufsteigers auf das erste Heimspiel des Jahres nicht optimal lief. "Wenn wir uns in der Bundesliga etablieren wollen, müssen sich die Voraussetzungen verbessern", mahnte der Trainer, dessen Vertrag sich nur im Falle des Klassenerhalts verlängern wird. Wegen Eis und Schnee konnten die Rheinländer nicht im gewohnten Umfang auf einem Rasenplatz trainieren.

Matthias Zimmermann pflichtete seinem Trainer bei. "Ein Bundesliga-Verein sollte einen beheizten Rasenplatz haben", sagte der Abwehrspieler, fügte aber gleich an: "Wir beschweren uns nicht und finden uns damit ab." Negative Auswirkungen auf das Spiel befürchtet er nicht: "Wir haben beim 1:1 im Hinspiel bewiesen, dass wir gegen Spitzenmannschaften bestehen können."

Fortuna läuft mit Retro-Trikot auf

Das sieht auch Vizekapitän Adam Bodzek so. "Wir müssen und werden uns nicht verstecken, denn gegen die Großen haben wir bislang gut gepunktet. Und so werden wir auch auftreten", sagte er. Übrigens auf einem brandneuen Rasen in der heimischen Arena.

Auflaufen wird die Fortuna mit einem Spezialtrikot: Zu Ehren von Toni Turek, der am 17. Januar 100 Jahre alt geworden wäre, läuft F95 in einem Retro-Trikot auf. Der Torhüter wurde 1954 mit Deutschland Weltmeister und bestritt 133 Partien für Düsseldorf.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Die voraussichtlichen Aufstellungen:

Düsseldorf: Rensing - Zimmermann, Ayhan, Kaminski, Gießelmann - Morales, Stöger - Lukebakio, Fink, Raman - Ducksch
Leipzig: Gulacsi - Klostermann, Konate, Orban, Halstenberg - Demme, Kampl - Sabitzer, Laimer - Poulsen, Werner
Schiedsrichter: Robert Hartmann (Wangen)

So können Sie Fortuna Düsseldorf - RB Leipzig LIVE verfolgen:

TVSky
StreamSky Go
LIVETICKERSPORT1

Nächste Artikel
previous article imagenext article image