vergrößernverkleinern
Marco Reus gegen den FC Augsburg
Marco Reus gegen den FC Augsburg © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

München - Tabellenführer Borussia Dortmund kann am 24. Spieltag in Augsburg im Meisterkampf gegen die Bayern vorlegen. Marco Reus ist zurück und beginnt.

Diesmal kann Borussia Dortmund vorlegen.

Im Meisterschaftskampf mit dem FC Bayern München muss Tabellenführer BVB am 24. Spieltag mal nicht nachlegen. Mit einem Sieg beim FC Augsburg könnte man zur Abwechslung auch einmal dem Rekordmeister Druck machen. Zumindest über Nacht wären es wieder sechs Punkte Vorsprung auf den Dauerrivalen. Die Münchner müssen am Samstag in Mönchengladbach ran. (Bundesliga: FC Augsburg - Borussia Dortmund, Fr., ab 20.30 Uhr im LIVETICKER)

Reus gibt Comeback beim BVB

Einen Schub könnte die Rückkehr von Kapitän Marco Reus geben, der nach auskuriertem Muskelfaserriss nicht nur wieder im Kader, sondern sogar von Beginn an auf dem Feld steht. (Bundesliga-Tabelle)

Anzeige

Der FCA hat vor allem in der Abwehr massive Probleme. Die Rotsperre für Reece Oxford nach seinem Platzverweis bei der 1:5-Klatsche in Freiburg hilft da auch nicht.

Jetzt das Trikot der Bundesligisten kaufen - hier geht es zum Shop| ANZEIGE

Zunächst kommt es aber nicht zum Bruderduell zwischen Felix und Mario Götze, da Felix Götze nur auf der Bank sitzt. Zumindest steht im Offensivbereich der schnelle Andre Hahn wieder zur Verfügung. Dafür fällt der frühere Schalker Jan Moravek mit Adduktorenproblemen aus.

Aufstellungen FC Augsburg - Borussia Dortmund

Augsburg: Kobel - Danso, Khedira, Stafylidis - Schmid, Koo, Baier, Max - Ji - Gregoritsch, Hahn

Dortmund: Bürki - Hakimi, Akanji, Zagadou, Diallo - Witsel, Delaney - Sancho, Reus, Bruun Larsen - Götze

So können Sie FC Augsburg - BVB LIVE verfolgen:

Stream: Eurosport Player

Ticker: SPORT1.de

Meistgelesene Artikel
Nächste Artikel
previous article imagenext article image