vergrößernverkleinern
Bundesliga: Enrico Valentini vom 1. FC Nürnberg fällt bis Saisonende aus, Enrico Valentini hat sich gegen Hoffenheim am Oberschenkel verletzt
Bundesliga: Enrico Valentini vom 1. FC Nürnberg fällt bis Saisonende aus, Enrico Valentini hat sich gegen Hoffenheim am Oberschenkel verletzt © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Für den 1. Fc Nürnberg kommt es weiter knüppeldick. Das Bundesliga-Schlusslicht muss im Abstiegskampf ab sofort ohne Enrico Valentini auskommen.

Abstiegskandidat 1. FC Nürnberg muss bis zum Saisonende der Bundesliga auf Außenverteidiger Enrico Valentini verzichten. Der 30-Jährige hat sich am Sonntag im Gastspiel bei der TSG Hoffenheim (1:2) eine Sehnenverletzung im rechten Oberschenkel zugezogen und wird damit rund zwölf Wochen ausfallen, wie der Club am Montag mitteilte.  

Entwarnung bei Kerk

"Das ist natürlich eine sehr bittere Nachricht", sagte Interimstrainer Boris Schommers, der zumindest bei Sebastian Kerk (24) keine längere Ausfallzeit beklagen muss. Der Offensivspieler hatte, wie der Club schilderte, nach einem Schlag seines Gegenspielers über Kopfschmerzen geklagt. Eine gründliche Untersuchung ergab jedoch, dass Kerk im Laufe der Woche wieder ins Training einsteigen kann.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image