vergrößernverkleinern
Werder Bremens Sebastian Langkamp verletzte sich am Sonntag beim VfL Wolfsburg
Werder Bremens Sebastian Langkamp verletzte sich am Sonntag beim VfL Wolfsburg © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Aufatmen bei Werder Bremen: Abwehrspieler Sebastian Langkamp muss aufgrund einer Schulterverletzung nur zwei Wochen lang pausieren.

Werder Bremen kann schneller als befürchtet mit der Rückkehr von Innenverteidiger Sebastian Langkamp rechnen.

"Sebastian hat eine Kapsel-Bänderverletzung im Schultereckgelenk. Das ist sehr schmerzvoll und er wird uns auch gegen Schalke und Leverkusen fehlen, doch nach der Länderspielpause sollte er uns wieder zur Verfügung stehen", sagte Werder-Trainer Florian Kohfeldt.

Meistgelesene Artikel

Am vergangenen Sonntag war Langkamp im Spiel beim VfL Wolfsburg (1:1) mit Verdacht auf Schultereckgelenkssprengung ausgewechselt und in ein Krankenhaus gebracht worden.

Anzeige

Eine solche Verletzung hätte das Saison-Aus für den 31-Jährigen bedeutet.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image