vergrößernverkleinern
Der FC Bayern ist dank der 5:0-Gala gegen Borussia Dortmund wieder Tabellenführer
Der FC Bayern ist dank der 5:0-Gala gegen Borussia Dortmund wieder Tabellenführer © SPORT1-Montage: Veith Nurtsch/Getty Images/iStock
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Der BVB kommt in München böse unter die Räder, ist praktisch in allen Belangen haushoch unterlegen. SPORT1 fasst die Zahlen des Topspiels zusammen.

Die Zahlen zum Topspiel Bayern - BVB zum Durchklicken:

Borussia Dortmund geht im Top-Spiel gegen den FC Bayern München mit 0:5 unter und verliert die Tabellenführung.

Während der BVB die wohl schlechteste Leistung der gesamten Saison abliefert, brennen die Münchner ein echtes Offensivfeuerwerk ab. Praktisch in allen Belangen sind die Bayern dem ewigen Rivalen überlegen und halten nun im Kampf um die Meisterschaft alle Trümpfe in der Hand. 

Mit Mats Hummels, Robert Lewandowski und Javi Martinez stechen beim Rekordmeister drei Spieler hervor, beim BVB kann man - mit Ausnahme von Roman Bürki - hingegen von Kollektivversagen sprechen.

Anzeige

SPORT1 präsentiert die wichtigsten Zahlen zum Top-Spiel zusammen.

Meistgelesene Artikel
Nächste Artikel
previous article imagenext article image