vergrößernverkleinern
© SPORT1-Montage: Marc Tirl/Getty Images/Imago
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Bayern-Präsident Uli Hoeneß erklärt, dass die Münchner im Sommer keinen 100-Millionen-Transfer tätigen werden. Dennoch tasten sich die Münchner an "Mondsummen" heran.

Die Transfersummen des FC Bayern seit 2001 zum Durchklicken:

Bayern-Präsident Uli Hoeneß kündigte am Dienstag  bei der Deutschen Presse-Agentur an, dass die Münchner im Sommer keinen 100-Millionen-Transfer tätigen werden. 

Doch mit der Verpflichtung von Lucas Hernández für 80 Millionen Euro macht der Rekordmeister den nächsten Schritt in Richtung der "Mondsummen". Er habe sich vor zehn Jahren einen 80-Millonen-Transfer beim FC Bayern "nicht vorstellen können", meinte Hoeneß.

Jetzt das aktuelle Trikot des FC Bayern bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE

Anzeige

SPORT1 zeigt Bayerns Weg bis zum Mega-Transfer von Hernández.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image