vergrößernverkleinern
Ibrahima Konaté, Matthijs de Ligt und Ozan Kabak (v.l.n.r.) könnten Kandidaten für den FC Bayern sein
Ibrahima Konaté, Matthijs de Ligt und Ozan Kabak (v.l.n.r.) könnten Kandidaten für den FC Bayern sein © SPORT1-Montage:Veith Nurtsch/Getty Images/iStock
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Der FC Bayern gibt Mats Hummels ab, Jérôme Boateng könnte folgen. Wer könnte die Lücke schließen? SPORT1 zeigt die Kandidaten für die Innenverteidigung.

Die Innenverteidiger-Kandidaten des FC Bayern zum Durchklicken:

Mats Hummels wird den FC Bayern verlassen und zum BVB wechseln.

Jérôme Boateng, dem bereits öffentlich ein Abschied nahegelegt wurde, könnte folgen.

Jetzt das aktuelle Trikot des FC Bayern bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE

Anzeige

Dann würde der Deutsche Rekordmeister nur noch mit Niklas Süle, Lucas Hernández und Benjamin Pavard in der Innenverteidigung dastehen. Zwar könnte auch Javi Martínez nach hinten rücken oder Talent Lukas Mai eine Chance erhalten, aber dennoch hätten die Bayern wohl Handlungsbedarf.

SPORT1 stellt mögliche Kandidaten vor, die dem FC Bayern in der zentralen Defensive helfen könnten.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image