vergrößernverkleinern
Viele Fans des FC Bayern München amüsierte die Stichelei gegen 1860
Viele Fans des FC Bayern München amüsierte die Stichelei gegen 1860 © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Die Bundesligasaison ist zwar vorbei, die Bayern sind aber trotzdem im Angriffsmodus. Die Social-Media Redaktion des Rekordmeisters nimmt sich dabei den Lokalrivalen vor.

Der FC Bayern bietet seinen Fans derzeit starke Rabatte bei ausgewählten Artikeln - und kann sich eine kleine Stichelei gegen 1860 München nicht verkneifen. 

Meistgelesene Artikel

Die Münchner gewähren ihren Anhängern eine Vergünstigung von 60 Prozent. Weil damit allerdings der Lokalrivale aus Giesing in Verbindung gebracht wird, entschied sich die Social-Media-Abteilung des FCB zu einer kleinen Trickserei. Statt 60 Prozent schreibt der Rekordmeister von 59+1 Prozent.

Jetzt das aktuelle Trikot des FC Bayern bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE

Anzeige

Der kleine Seitenhieb gegen die Löwen kommt bei den Usern gut an. Unter dem auf Twitter veröffentlichten Post finden sich zahlreiche positive Kommentare, denen der kleinen Scherz gefällt. 

Einen ähnlichen Jux erlaubte sich der FC Bayern schon im März nach dem 6:0 Heimsieg gegen Mainz 05. Damals eroberten die Bayern die Tabellenführung erstmals wieder zurück und hatten dabei 60 Punkte auf dem Konto. Auch hier trickste die Abteilung und schrieb 59+1 als Punktestand.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image