vergrößernverkleinern
Fixe Transfers: Grujic bleibt bei der Hertha
Fixe Transfers: Grujic bleibt bei der Hertha © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Der FC Liverpool hat den serbischen Mittelfeldspieler Marko Grujic erneut in die Bundesliga verliehen. Aber ohne Kaufoption.

Mittelfeldspieler Marko Grujic bleibt ein weiteres Jahr beim Bundesligisten Hertha BSC. Wie der Verein am Montag mitteilte, wird der 23-Jährige auch für die kommende Saison vom FC Liverpool an die Hauptstädter ausgeliehen.

Bereits in der vergangenen Spielzeit hatte der spielstarke Serbe für Hertha 22 Ligaspiele absolviert und fünf Treffer erzielt. Angeblich soll zuletzt auch der Ligakonkurrent Werder Bremen interessiert gewesen sein.

"Es war mein Wunsch, bei Hertha zu bleiben. Ich bin froh, dass das nun geklappt hat. Ich freue mich auf die neue Saison und werde in der Vorbereitung hart arbeiten, damit wir den größtmöglichen Erfolg erreichen werden", sagte Grujic, der in der abgelaufenen Saison trotz einiger Verletzungen die Erwartungen voll erfüllt hatte.

Anzeige

"Wir hoffen, dass er in seiner zweiten Saison verletzungsfrei bleibt und sind überzeugt, dass er an seine guten Leistungen anknüpft", sagte Hertha-Manager Michael Preetz.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image