vergrößernverkleinern
Wohin mit dem ganzen Geld? Fredi Bobic will auf dem Transfermarkt noch zuschlagen
Wohin mit dem ganzen Geld? Fredi Bobic will auf dem Transfermarkt noch zuschlagen © SPORT1-Montage: Getty/Imago
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Die viel zitierte Büffelherde von Eintracht Frankfurt bricht auseinander. Sportchef Fredi Bobic schwimmt nun im Geld, doch wohin damit? Der Kader-Check.

Eintracht Frankfurt im Kader-Check zum Durchklicken:

Tore am Fließband, teilweise rauschende Offensiv-Feuerwerke - das war die Eintracht aus Frankfurt der Spielzeit 2018/19.

In der Europa League scheiterten die Hessen erst im Halbfinale am FC Chelsea, in der Bundesliga schnupperte die Mannschaft von Adi Hütter lange den Champions-League-Plätzen.

Meistgelesene Artikel

Nun kam es, wie es kommen musste: Die Gesetze des Marktes griffen. Europas Elite wedelte mit den Scheinen und Sportchef Fredi Bobic musste gezwungenermaßen nachgeben.

Anzeige

Luka Jovic und Sébastien Haller sind bereits weg, weitere Leistungsträger stehen aktuell auf der Kippe.

Jetzt aktuelle Fanartikel von Eintracht Frankfurt bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE

Was macht Bobic nun mit dem ganzen Geld? Ein paar Neuzugänge sind bereits verpflichtet, aber dem Kader fehlt es aktuell sowohl an Quantität als auch Qualität. 

SPORT1 macht den Check.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image