vergrößernverkleinern
Am Abend treffen der FC Bayern München (r.: Robert Lewandowski) und Borussia Dortmund (l.: Dan-Axel Zagadou) im Supercup aufeinander
Am Abend treffen der FC Bayern München (r.: Robert Lewandowski) und Borussia Dortmund (l.: Dan-Axel Zagadou) im Supercup aufeinander © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Am Samstag steigt das Supercup-Finale zwischen Borussia Dortmund und dem FC Bayern. Die Tickets für den Kracher in Dortmund sind bereits vergriffen.

Das Spiel um den deutschen Supercup zwischen Meister und Pokalsieger Bayern München sowie Vize Borussia Dortmund am kommenden Samstag (20.30 Uhr im LIVETICKER) in Dortmund ist ausverkauft.

Dies teilte die Deutsche Fußball Liga (DFL) am Dienstag mit und warnte interessierte Fans davor, sich auf dem "nicht-autorisierten Zweitmarkt" um Tickets zu bemühen, da sie dann Gefahr liegen, am Ende keine Karten zu erhalten oder mit den auf dem nicht-autorisierten Zweitmarkt erworbenen Tickets am Stadioneingang keinen Zutritt zu erhalten.

DAZN gratis testen und Borussia Dortmund gegen Bayern München live & auf Abruf erleben | Anzeige

Anzeige

Durch Münchens Double in der abgelaufenen Spielzeit nimmt Dortmund als Vizemeister am Supercup teil. Im Normalfall ermitteln der Meister und der Pokalsieger den ersten Titelgewinner der neuen Saison.

Der 1987 erstmals ausgetragene Supercup eröffnet traditionell die Pflichtspielsaison. In der darauffolgenden Woche steht die erste Runde im DFB-Pokal auf dem Programm. Die Bundesliga-Saison startet am 16. August.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image