vergrößernverkleinern
LEVERKUSEN, GERMANY - MAY 05: Kevin Volland of Bayer 04 Leverkusen is challenged by Almamy Toure of Eintracht Frankfurt during the Bundesliga match between Bayer 04 Leverkusen and Eintracht Frankfurt at BayArena on May 05, 2019 in Leverkusen, Germany. (Photo by Christof Koepsel/Bongarts/Getty Images)
Die Frankfurter belegen derzeit mit elf Punkten den neunten Tabellenplatz © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Die Eintracht kann gegen Leverkusen wieder auf Torjäger Bas Dost zurückgreifen. Der Niederländer soll dabei helfen, das letzte Duell vergessen zu machen.

Nach der Länderspielpause wartet auf Eintracht Frankfurt bereits am Freitag der nächste Gegner in der Bundesliga. Am 8. Spieltag ist Bayer Leverkusen zu Gast in der Commerzbank-Arena. (Bundesliga: Eintracht Frankfurt - Bayer 04 Leverkusen, ab 20.30 Uhr im SPORT1-Liveticker)

Die Erinnerung an die letzte Partie in Leverkusen sollte noch frisch sein. Anfang Mai setzte es nämlich eine spektakuläre 1:6-Klatsche. Hätte Bayer 04 nicht auf die Bremse getreten, hätte die Eintracht in diesem Spiel auch zweistellig unter die Räder kommen können.

Die Elf von Adi Hütter fordert nun eine Revanche. 

Anzeige

Jetzt aktuelle Fanartikel der Bundesliga bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE

Frankfurts Dost vor Comeback - Silva fällt aus

Ausfälle gibt es mit Ausnahme der Langzeitverletzten Kevin Trapp und Marco Russ keine. Die Hessen können wieder auf Torjäger Bas Dost zurückgreifen, der zuletzt gegen Werder Bremen aufgrund muskulärer Probleme fehlte. 

Dafür fällt André Silva kurzfristig aus. Goncalo Paciencia stürmt neben Dost. Auch Daichi Kamada nimmt vorerst auf der Bank Platz, für ihn beginnt Djibril Sow. Frederik Rönnow vertritt im Tor erneut den langzeitverletzten Kevin Trapp.

Bei Bayer sitzt Jonathan Tah erneut nur auf der Bank. Auch Lars Bender steht nicht in der Startelf. Die Innenverteidigung bekleiden sein bruder Sven und Aleksandar Dragovic. Vorne darf Lucas Alario, dergegen Deutschland im Länderspiel traf, sein Glück gemeinsam mit Kevin Volland versuchen.

Meistgelesene Artikel

Die Aufstellungen:

Frankfurt: Rönnow - Toure, Hinteregger, Hasebe - da Costa, Fernandes, Rode, Kostic - Sow - Paciencia, Dost
Leverkusen: Hradecky - Weiser, Dragovic, S. Bender, Wendell - Baumgartlinger, Demirbay - Amiri, Havertz, Volland - Alario

So können Sie Eintracht Frankfurt - Bayer 04 Leverkusen LIVE verfolgen:

TV: -
Stream: DAZN 
Liveticker: SPORT1.de und SPORT1 App

Nächste Artikel
previous article imagenext article image