vergrößernverkleinern
SPORT1 zeigt Bayerns Streitereien mit den Fußball-Verbänden © SPORT1-Montage: Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

München - Der FC Bayern streitet sich wegen Lucas Hernández nicht zum ersten Mal wegen der Abstellung eines Nationalspielers. SPORT1 zeigt Bayerns Streitereien mit den Fußball-Verbänden.

Bayerns Streitfälle mit den Fußball-Verbänden zum Durchklicken:

Der FC Bayern München will den angeschlagenen Lucas Hernández nicht  für die anstehenden Länderspiele mit der französischen Nationalmannschaft abstellen. 

Der Klub zieht nun aber wohl den Kürzeren im Tauziehen um den 22-jährigen Innenverteidiger.

"Ich bin irritiert über das Verhalten des französischen Verbandes", hatte Bayerns Vorstand Karl-Heinz Rummenigge die Situation kommentiert.

Anzeige
Meistgelesene Artikel

Es ist bei Weitem nicht das erste Mal, dass der FC Bayern Zoff wegen seiner Nationalspieler hat. SPORT1 zeigt Bayerns Streitereien mit den Fußball-Verbänden.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image