vergrößernverkleinern
Moenchengladbach's Swiss forward Breel Embolo reacts during the German First division Bundesliga football match between Borussia Moenchengladbach and Eintracht Frankfurt, on October 27, 2019 in Moenchengladbach. (Photo by INA FASSBENDER / AFP) / DFL REGULATIONS PROHIBIT ANY USE OF PHOTOGRAPHS AS IMAGE SEQUENCES AND/OR QUASI-VIDEO (Photo by INA FASSBENDER/AFP via Getty Images)
Breel Embolo steht gegen den SC Freiburg in der Gladbach-Startelf © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Sowohl Borussia Mönchengladbach als auch der SC Freiburg spielen bislang eine überragende Saison. Im direkten Duell kann Freiburg zum Spitzenreiter aufschließen.

Mit dem 1:0 Sieg beim Wolfsberger AC und der damit verbundenen guten Chance auf den Einzug in die K.o.-Phase der Europa League hat Borussia Mönchengladbach bewiesen, dass sie auch eine bittere Niederlage wie bei Aufsteiger Union Berlin (0:2) wegstecken können und gefestigt sind.

Am 13. Spieltag erwartet die Borussia nun den ebenfalls gut gestarteten SC Freiburg zum Duell der Überraschungsmannschaften der Saison (Bundesliga: Borussia Mönchengladbach - SC Freiburg ab 15.30 Uhr im LIVETICKER).

DAZN gratis testen und die Freitags- und Montagsspiele der Bundesliga live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Anzeige

Das Spiel gegen Wolfsberg lief bis zur 60. Minute nicht sonderlich gut für Gladbach – bis Kapitän Lars Stindl den ersten guten Angriff in der 2. Halbzeit trocken abschloss. Der 31-Jährige ist nach seinem Schienbeinbruch wieder fit und auf dem Weg zu alter Form. 

Gladbach ohne Stindl - Freiburg überrascht mit Gulde

Gegen Freiburg sitzt Stindl aber zunächst auf der Bank. Dafür schickt Coach Marco Rose Breel Embolo im Sturm von Beginn an aufs Feld.

SC-Trainer Christian Streich baut seine Abwehr um: Manuel Gulde feiert etwas überraschend sein Starelf-Debüt in dieser Saison, auch U21-Nationalspieler Nico Schlotterbeck ist neu in der Anfangsformation. Innenverteidiger Philipp Lienhart sitzt zunächst auf der Bank.

Aufstellungen Gladbach - Freiburg

Gladbach: Sommer - Lainer, Jantschke, Elvedi, Bensebaini - Zakaria - Benes, Neuhaus - Herrmann, Embolo, Thuram

Freiburg: Flekken - Schlotterbeck, Gulde, Heintz - Schmid, Höfler, Koch, Günter - Haberer - Höler, Petersen

Jetzt aktuelle Fanartikel der Bundesliga bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE

So können Sie Gladbach - Freiburg LIVE verfolgen:

TV: Sky
Livestream: SkyGo
Liveticker: SPORT1.de und in der SPORT1 App

Nächste Artikel
previous article imagenext article image