Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Im Samstagabendspiel des 13. Spieltags muss Bayer Leverkusen zum FC Bayern München. Beim Rekordmeister wird fast die halbe Mannschaft ausgetauscht.

Stern des Südens gegen Bayer-Kreuz!

Am Samstagabend muss sich Bayer 04 Leverkusen mal wieder auf den ungeliebten Weg zum FC Bayern München machen. (Bundesliga, 13. Spieltag: FC Bayern München - Bayer 04 Leverkusen, ab 18.30 Uhr im SPORT1-Liveticker)

Sebastian Prödl war in seiner Bundesligazeit selbst oft genug mit Leverkusen in München und musste dort schon einige unliebsame Nachmittage über sich ergehen lassen. In Diensten des SV Werder Bremen hatte er einen denkwürdigen Vergleich für die Spiele beim Rekordmeister. "München ist wie ein Zahnarztbesuch. Muss jeder mal hin. Kann ziemlich wehtun. Kann aber auch glimpflich ausgehen."

Anzeige

DAZN gratis testen und die Freitags- und Montagsspiele der Bundesliga live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Bei den Münchnern baut Trainer Hansi Flick seine Mannschaft im Vergleich zum 6:0-Erfolg bei Roter Stern Belgrad fünf neue Spieler in die Startelf ein. David Alaba, Joshua Kimmich, Ivan Perisic, Thomas Müller und Serge Gnabry rücken neu in die Mannschaft.

Für Leverkusen waren es meist Besuch von der schmerzhaften Sorte. Erst drei Mal konnte die Werkself überhaupt in München gewinnen - bei 40 Versuchen. Den letzten Dreier gab es in der Saison 2012/13. Damals sorgten Stefan Kießling und Sidney Sam für einen 2:1-Erfolg.

Bosz glaubt an Sieg

Aber trotz dieser vernichtenden Bilanz geht Bayer-Trainer Peter Bosz mit viel Optimismus in das Match. "Wir wollen immer gewinnen, auch gegen Bayern. Ich glaube, dass das möglich ist."

Jetzt das aktuelle Trikot von Bayer Leverkusen bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE

Den Schlüssel zum Sieg sieht der Niederländer im Einsatz von Sven Bender. Vier Jahre lang spielte der Abwehrspieler in Dortmund mit dem Polen zusammen und kennt die Laufwege des Goalgetters in und auswendig. "Ich glaube, dass das von Vorteil sein kann. Er kennt ihn sehr, sehr gut", sagte Bosz.

Meistgelesene Artikel

Dazu macht der Gesundheitszustand von Kai Havertz Mut. Anfang November hatte er sich gegen Wolfsburg am Oberschenkel verletzt. Nun steht der Mittelfeld-Star erstmals wieder im Kader, bleibt aber zunächst auf der Bank.

Die Mannschaftsaufstellungen:

FC Bayern: Neuer - Pavard, Martinez, Alaba, Davies - Müller, Kimmich, Goretzka - Gnabry, Lewandowski, Perisic

Bayer Leverkusen: Hradecky - L. Bender, Tah, S. Bender, Wendell - Aranguiz, Baumgartlinger - Diaby, Amiri, Baily - Volland

So können Sie FC Bayern München - Bayer 04 Leverkusen LIVE verfolgen:

TV: Sky

Stream: Sky Go

Ticker: Sport1.de

Nächste Artikel
previous article imagenext article image