vergrößernverkleinern
Timo Werner stürmt gegen Köln von Beginn an
Timo Werner stürmt gegen Köln von Beginn an © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Leipzig - Markus Gisdol ist neuer Trainer des 1. FC Köln. Während die Geißböcke ums Überleben kämpfen, will RB nach ganz oben. Nagelsmann muss aber auf Poulsen verzichten

Markus Gisdol ist zurück in der Bundesliga.

Nach seiner Entlassung am 21. Januar 2018 beim Hamburger SV blieb er dem Geschäft fern. Am vergangenen Montag änderte sich das. Der 50-Jährige ist neuer Trainer des 1. FC Köln und feiert seine Premiere am Samstagabend beim Top-Spiel in Leipzig. (Bundesliga: RB Leipzig - 1. FC Köln, ab 18.30 Uhr im LIVETICKER)

Für Gisdol könnte es direkt die kalte Dusche geben. Denn RB ist in starker Verfassung, gewann wettbewerbsübergreifend die letzten vier Spiele, mit einem Torverhältnis von 20:3. In der Bundesliga rangiert das Team von Trainer Julian Nagelsmann vier Punkte hinter Tabellenführer Borussia Mönchengladbach auf Platz zwei.

Anzeige

Werner von Beginn an - Poulsen fällt aus

Jetzt das aktuelle Trikot des 1. FC Köln bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE 

Köln hingegen steckt mitten im Abstiegskampf. Unter dem inzwischen geschassten Achim Beierlorzer setzte es vier Pleiten in Folge, in Pokal und Bundesliga. Das Ergebnis: vorletzter Platz. Dass es unter Gisdol besser werden soll, ist klar. Die Frage ist nur, inwieweit ihm das gelingt. In Leipzig darf Anthony Modeste von Beginn an stürmen.

DAZN gratis testen und die Freitags- und Montagsspiele der Bundesliga live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Nagelsmann setzt gegen Köln auf Timo Werner. Dessen eigentlicher Sturmkollege Yussuf Poulsen steht allerdings nicht im Kader. Der Däne klagte zuletzt über Rückenprobleme. Marcel Halstenberg hat derweil seine Verletzung auskuriert.

Meistgelesene Artikel

Jetzt das aktuelle Trikot von RB Leipzig bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE

So können Sie RB Leipzig - 1. FC Köln LIVE verfolgen:

TV: Sky

Stream: Sky Go

Ticker: Sport1.de

Nächste Artikel
previous article imagenext article image