vergrößernverkleinern
Sky entschädigt seine Kunden nach Störungen beim Topspiel Bayern gegen BVB
Bei Sky gibt es während des Topspiels zwischen Bayern und Dortmund große Probleme © Imago
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Ausgerechnet beim Topspiel zwischen dem FC Bayern und Borussia Dortmund kommt es bei den Streaming-Diensten von Sky zu großen Problemen.

Der Pay-TV-Sender Sky hat am Samstag offenbar große Probleme beim Streamen des Bundesliga-Schlagerspiels zwischen Bayern München und Borussia Dortmund.

"Leider kommt es momentan zu Problemen beim Streamen über Sky Go und Sky Ticket. Wir arbeiten bereits mit Hochdruck an einer Lösung. Wir bitten die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen", twitterte Sky Sport.

Wie auf der Website allestörungen.de aufzeigt, traten bei Sky Go über 65.000 Störungen auf. Bei Sky Ticket soll es zu rund 43.000 Problemfällen gekommen sein. 

Anzeige

Nach einer Stunde Spielzeit gab es Entwarnung vom Bezahlsender: "Liebe Nutzer, das Streamen über Sky Go und Sky Ticket funktioniert wieder. Wir entschuldigen uns nochmals für die Probleme."

Der Erstliga-Hit wird exklusiv live von Sky ausgestrahlt.

Meistgelesene Artikel
Nächste Artikel
previous article imagenext article image