Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Zum Rückrundenauftakt empfängt Hertha BSC den FC Bayern München im Olympiastadion. Für Berlins Trainer Jürgen Klinsmann ist es ein ganz besonderes Spiel.

Der Rückrundenauftakt wird für Jürgen Klinsmann ein ganz besonderes Spiel.

Fast elf Jahre nach seinem Aus beim FC Bayern kommt es für den Trainer von Hertha BSC zum großen Wiedersehen mit den Münchnern (Bundesliga: Hertha BSC - FC Bayern München, ab 15.30 Uhr im LIVETICKER). Groll hegt er aber trotz seiner vorzeitigen Entlassung damals aber nicht.

"Ich freue mich auf das Spiel, das wird geil. Ich freue mich auf alte Bekannte, habe viele Freunde in München. Ich hatte ein schönes, ein spannendes Jahr dort. Aber ich freue mich auch auf die Rückrunde mit Hertha und dass wir mit so einem Hammer beginnen dürfen. Da wird richtig Energie da sein", erklärte er auf der Abschluss-Pressekonferenz.

Anzeige

Klinsmanns Trainer-Lizenz verlängert

Zuletzt war nicht klar, ob er gegen den Rekordmeister tatsächlich selbst das Ruder an der Seitenlinie in die Hand nehmen dürfe. (Tabelle der Bundesliga)

Wegen seiner fehlenden Trainer-Lizenz drohte ihm gegen seinen Ex-Klub ein Coaching-Verbot. Allerdings gab der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Samstag grünes Licht und verlängerte Klinsmanns Lizenz. Daher kann er wie gewohnt auf der Trainerbank Platz nehmen und seine Mannschaft coachen.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Jetzt das aktuelle Trikot des FC Bayern bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE

Bayern mit Lewandowski und Gnabry nach Berlin

Klinsmann fiebert dem Duell mit den Münchnern bereits entgegen. "Wir brauchen jeden Punkt, um Abstand nach unten zu schaffen. Da brennen wir drauf. Wir haben sehr viel gearbeitet. Wir freuen uns darauf", sagte der 55-Jährige. (Spielplan der Bundesliga)

Die Bayern sind ebenfalls heiß, auf die Rückrunde - wissen aber um die schwere Aufgabe in Berlin.

"Wir freuen uns auf den zweiten Teil der Saison", sagte Flick voller Vorfreude auf den Rückrundenauftakt, warnte aber zugleich auch: "In Berlin wartet eine schwere Aufgabe, die Mannschaft steht defensiv sehr gut und versucht, schnell zu kontern." In der vergangenen Saison musste der FC Bayern dies bei der 0:2-Niederlage im Olympiastadion selbst am eigenen Leib erfahren.

Meistgelesene Artikel

Aufstellungen:

Hertha: Jarstein – Klünter, Boyata, Torunarigha, Plattenhardt - Ascacibar, Darida, Grujic – Lukebakio, Dilrosun - Selke

Bayern: Neuer - Pavard, Boateng, Alaba, Davies - Thiago, Goretzka - Perisic, Coutinho, Müller – Lewandowski

So können Sie Hertha BSC - FC Bayern LIVE verfolgen:

TV: Sky
Stream: Skygo
Liveticker: Sport1.de und SPORT1 App

Nächste Artikel
previous article imagenext article image