vergrößernverkleinern
Wout Weghorst fehlt dem VfL Wolfsburg beim SC Paderborn
Wout Weghorst fehlt dem VfL Wolfsburg beim SC Paderborn © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Der VfL Wolfsburg tritt ohne Topstürmer Wout Weghorst in Paderborn an, dem Angreifer droht aber keine lange Pause. Ein Neuzugang könnte von Beginn an auflaufen.

Der VfL Wolfsburg muss im Auswärtsspiel beim SC Paderborn auf seinen Topstürmer Wout Weghorst verzichten. "Er hat eine Oberschenkelzerrung", sagte Trainer Oliver Glasner vor der Partie am Sonntag (Bundesliga: SC Paderborn - VfL Wolsburg ab 18 Uhr im LIVETICKER) : "Ich denke, nächste Woche kann er wieder dabei sein."

Jetzt das aktuelle Trikot des VfL Wolfsburg bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE

10-Millionen-Euro-Zugang Marin Pongracic habe dagegen die "ganze Woche gut trainiert und spielt auch in den Überlegungen für Sonntag eine Rolle", sagte Glasner.

Anzeige

Nach den Rückschlägen zuletzt erwartet der Österreicher "keinen Samba-Fußball" des VfL beim abstiegsgefährdeten Gegner. In der Verteidigung von Standardsituationen müsse sein Team aber das Bewusstsein wieder schärfen.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image