Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Köln - Linksverteidiger Noah Katterbach zieht sich im Spiel gegen die Bayern eine Bänderverletzung. Wie lange er ausfallen wird, gibt der 1. FC Köln nicht bekannt.

Der 1. FC Köln muss im Abstiegskampf der Bundesliga bis auf Weiteres ohne Linksverteidiger Noah Katterbach auskommen.

Der 18-Jährige erlitt bei der Niederlage gegen Bayern München am Sonntag (1:4) eine Bänderverletzung im rechten Sprunggelenk, das teilte der Klub am Montag nach einer MRT-Untersuchung mit. Zur erwarteten Ausfallzeit machte der FC keine Angaben.

Jetzt das aktuelle Trikot des 1. FC Köln bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE

Anzeige

Am Sonntag war Katterbach in der 25. Minute umgeknickt und musste ausgewechselt werden. Das Toptalent hat sich im Laufe dieser Saison bei den Profis festgespielt, in den vergangenen acht Spielen stand Katterbach stets in der Startelf von Trainer Markus Gisdol.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image