vergrößernverkleinern
In Düsseldorf erwartet die Fortuna die Borussia zum Derby
In Düsseldorf erwartet die Fortuna die Borussia zum Derby © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

München - Trotz des abgesagten Spiels gegen Köln bleibt Mönchengladbach im Derby-Fieber. In Düsseldorf sollen die nächsten Punkte für die Champions League her.

Das Rheinderby gegen den 1. FC Köln wurde in der vergangenen Woche zwar abgesagt, doch Borussia Mönchengladbach bleibt im Derby-Fieber.

Denn am Samstagabend treten die "Fohlen" beim Nachbarn in Düsseldorf an. Während die Fortuna unter ihrem neuen Trainer Uwe Rösler noch auf den ersten Sieg wartet, will die Borussia im Kampf um einen Champions-League-Platz ein Ausrufezeichen setzen. (Bundesliga: Fortuna Düsseldorf - Borussia Mönchengladbach Sa. ab 18.30 Uhr im SPORT1-Liveticker)

Die Bundesliga-Highlights am Sonntag ab 9.30 Uhr in Bundesliga Pur im TV auf SPORT1

Anzeige

Rose erinnert an Hinrunden-Sieg

Coach Marco Rose erinnerte vor dem Duell an die Begegnung aus der Hinrunde, als die Gladbacher aus einem Rückstand einen 2:1-Sieg machten. "Der Hinspielsieg gegen Düsseldorf war natürlich wichtig für uns. Damals standen wir am Anfang unserer Entwicklung", sagte er. "Jetzt haben wir eine andere Ausgangssituation und möchten am Wochenende natürlich wieder drei Punkte holen."

Mittelfeldspieler Christoph Kramer, der beim 2:2 in Leipzig wegen einer Kopfverletzung ausgewechselt wurde, ist laut Rose wieder ohne Einschränkung fit. Verzichten muss er weiterhin auf Abwehrspieler Ramy Bensebaini (Muskelfaserriss). 

Jetzt aktuelle Fanartikel der Bundesliga bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE

Düsseldorf muss auf Andre Hoffmann verzichten. Der Abwehrspieler ist nach der fünften Gelben Karte gesperrt.

So können Sie das Spiel Fortuna Düsseldorf - Borussia Mönchengladbacl LIVE verfolgen

TV: Sky
Stream: Sky go
Liveticker: SPORT1.de und SPORT1-App

Nächste Artikel
previous article imagenext article image