vergrößernverkleinern
Renato Sanches, Arjen Robben und Lucas Hernández sind drei der teuersten Transfers des FC Bayern
Renato Sanches, Arjen Robben und Lucas Hernández sind drei der teuersten Transfers des FC Bayern © SPORT1-Montage Florian Hajra: Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Der FC Bayern München holt sich immer mal wieder Hochkaräter ins Team - häufig für eine ordentliche Ablösesumme. SPORT1 analysiert die teuersten Bayern-Transfers.

Die 15 teuersten Bayern-Transfers im SPORT1-Check zum Durchklicken:

Wenngleich der FC Bayern München bislang keinen 100-Millionen-Transfer gewagt hat, hat der Rekordmeister bereits eine Menge Geld auf dem Transfermarkt ausgegeben.

Im letzten Jahr sorgte vor allem die Verpflichtung von Lucas Hernández für Aufsehen, denn mit einer Ablösesumme von 80 Millionen Euro wurde der Franzose zum Rekordtransfer der Bayern.

Jetzt das aktuelle Trikot des FC Bayern bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE

Anzeige

Doch haben sich die Investitionen gelohnt? SPORT1 blickt auf Bayerns 15 teuerste Transfers und deren Leistungen.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image