vergrößernverkleinern
Pep Guardiola gewann mit dem FC Bayern unter anderem dreimal die Deutsche Meisterschaft
Pep Guardiola gewann mit dem FC Bayern dreimal die Deutsche Meisterschaft © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

München - Hansi Flick bleibt als Cheftrainer beim FC Bayern und könnte sogar Pep Guardiola ausstechen. Von Meistermachern bis Flops - SPORT1 blickt auf Bayerns Trainer zurück.

Die Trainer des FC Bayern zum Durchklicken:

Hansi Flick bleibt beim FC Bayern Cheftrainer über die Saison hinaus und bekommt einen Vertrag bis 2023. Damit könnte der ehemalige Co-Trainer von Niko Kovac sogar länger Bayern-Chef sein als ein gewisser Pep Guardiola.

Der Spanier betreute Bayern von 2013 bis 2016, holte dreimal die Deutsche Meisterschaft, zweimal den Pokal und die Klub-WM 2013.

Flick hatte Kovac, der den Job im Juli 2018 von Jupp Heynckes übernommen hatte, im November als Interimstrainer beerbt. Ein 1:5 bei Ex-Klub Eintracht Frankfurt hatte letztlich das Aus des Kroaten besiegelt.

Anzeige

Jetzt das aktuelle Trikot des FC Bayern bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE

Bayerns Weg in die Spitze Europas prägte eine Vielzahl anderer Übungsleiter mit. Manche Trainer wurden ziemlich schnell wieder vom Hof gejagt, andere standen für eine erfolgreiche Ära.

SPORT1 blickt auf die Trainer und ihre Verweildauer beim Deutschen Rekordmeister zurück.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image