vergrößernverkleinern
Fabian Klos (l.) muss in der Saisonvorbereitung auf Stürmerkollege Andreas Voglsammer (r.) verzichten.
Fabian Klos (l.) muss in der Saisonvorbereitung auf Stürmerkollege Andreas Voglsammer (r.) verzichten © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Arminia Bielefeld muss in der Saisonvorbereitung auf Stürmer Andreas Voglsammer verzichten. Der 28-Jährige verletzte sich in einem Testspiel am Fuß.

Bundesliga-Aufsteiger Arminia Bielefeld muss in den kommenden Wochen verletzungsbedingt auf Angreifer Andreas Voglsammer verzichten.

Der 28-Jährige zog sich im Testspiel beim Oberligisten FC Preußen Espelkamp am Sonntag (5:0) einen Haarriss im Mittelfuß zu. Eine Operation ist nach Klubangaben nicht notwendig.

Voglsammer kam in der vergangenen Saison auf 29 Einsätze, erzielte dabei zwölf Treffer und bereitete weitere fünf vor. Damit war der Mittelstürmer maßgeblich am Aufstieg beteiligt.

Anzeige
Nächste Artikel
previous article imagenext article image