Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Das Privatleben hält Alphonso Davies (19) eigentlich aus der Öffentlichkeit fern. Doch in einem Youtube-Video erzählt der Bayern-Star viele Geheimnisse.

Bayerns Alphonso Davies (19) hat in einem Youtube-Video mit seiner Freundin Jordyn Huitema (19) seine Ticks vor Spielen verraten. "Ich ziehe mir immer die linke Socke und den linken Schuh erst an. Auch beim T-Shirt stecke ich erst den linken Arm durch die Öffnung", sagt der Linksfuß. 

Doch nicht nur sportlich erzählt der Senkrechtstarter in dem Video bisher unbekannte Dinge. Die Fans interessieren sich vor allem für die Beziehung des kanadischen Traumpaares und fragen es aus. Das Duo ist in Erzähllaune. 

Dabei hält Davies sein Privatleben sonst aus der Öffentlichkeit fern.

Anzeige

Überraschende Neuigkeit: Der extrovertierte Witzbold ist in einigen Bereichen sehr zurückhaltend. Das sind die Gründe, weshalb der Kanadier so beliebt ist.

"Es war einfach schlecht, aber es hat geklappt"

Laut seiner Freundin ist der Linksverteidiger, auf dem Rasen für seine Schnelligkeit bekannt, beim Dating mit ihr eher langsam unterwegs gewesen. 

Meistgelesene Artikel

So habe Davies rund fünf Monate gebraucht, um Huitema zu fragen, ob sie seine Freundin sein möchte. Und das tat der sonst so extrovertierte Bayern-Star dann auch sehr unkreativ auf dem Trainingsgelände der Vancouver Whitecaps, für die beide im Frühjahr 2017 spielten.

"Er hat mich vom Training abgeholt und gesagt: 'Ich habe mich gefragt, ob du die Freundin von Alphonso Davies sein möchtest'", erzählt die langjährige Freundin in dem Video. "Es war einfach schlecht, aber es hat geklappt", scherzt Davies. 

Gentleman Davies 

Das erste mal "Ich liebe dich" ging dem Linksfuß auch erst eineinhalb Jahre nach dem ersten Date über die Lippen. 

Das erste Date war übrigens ziemlich normal. "Wir haben den Film 'Get out' gesehen sind danach mit dem Bus nach Hause gefahren. Er hat mich dann die sieben Minuten Fußweg von der Haltestelle zu mir nach Hause spät abends noch noch begleitet", erinnert sich Huitema. "Ich bin ein Gentleman", so Davies.

Das hinterließ offenbar Eindruck, mittlerweile sind die beiden seit dreieinhalb Jahren ein Paar. Sie führen eine Fernbeziehung, da Huitema in Paris spielt. "Es ist hart", gibt die Offensivspielerin zu. "Aber man genießt dafür noch mehr die Zeit zusammen", sagt Davies.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image