vergrößernverkleinern
Der FC Schalke eröffnet seine Saison offiziell - und lädt auch einige Ex-Spieler ein
Der FC Schalke eröffnet seine Saison offiziell - und lädt auch einige Ex-Spieler ein © Imago
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Der FC Schalke lädt zur offiziellen Saisoneröffnung und begrüßt auch einige ehemalige Spieler. Unter ihnen ist auch ein Triple-Sieger.

Der FC Schalke hat am Samstag zur offiziellen Saisoneröffnung geladen - und gleich mehrere Ex-Spieler folgten dem Ruf ihres ehemaligen Arbeitgebers. 

Unter ihnen auch der jüngst zu Juventus Turin abgewanderte Weston McKennie, ebenso wie die früheren Bundesliga-Spieler Christian Pander und Tim Hoogland. Und dann tauchte noch ein weiterer Ex-Schalker auf dem Trainingsgelände in Gelsenkirchen auf, der auf den ersten Blick kaum zu erkennen war - weil er nicht nur eine schwarze Sonnenbrille, sondern auch eine äußerst auffällige Atemmaske trug. 

So sehen Champions-League-Sieger aus
So sehen Champions-League-Sieger aus © Imago

Es handelte sich um den frisch gebackenen Champions-League Sieger Leon Goretzka vom FC Bayern, der das angesetzte Testspiel zwischen seinen ehemaligen Vereinen Schalke und dem VfL Bochum gemeinsam mit den anderen Ex-Spielern verfolgte. Während des Spiels durfte der 25-Jährige die außergewöhnliche Maske übrigens ausziehen. Goretzka spielte zwischen 2013 und 2018 für S04, seine Karriere hatte er beim VfL begonnen. 

Anzeige
Meistgelesene Artikel

Er sah einen Sieg der Schalker: Gegen Zweitligist Bochum setzten sich die Königsblauen am Samstag 3:0 (3:0) durch. Nassim Boujellab (25.), 2:0 Mark Uth (33.) und Amine Harit (39.) sorgten schon vor dem Halbzeitpfiff für klare Verhältnisse. Verteidiger Matija Nastasic musste bereits nach zwölf Minuten wegen einer Kopfverletzung ausgewechselt werden. 

Wenn du hier klickst, siehst du Instagram-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Instagram dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Die Schalker sind zum Auftakt der neuen Bundesliga-Saison bei Goretzkas Triple-Sieger Bayern München zu Gast (18. September/20.30 Uhr). Auf den endgültigen Gegner in der ersten Runde des DFB-Pokals kommende Woche (13.September/15.30) wartet das Team von Trainer David Wagner noch. Fest steht, dass es ein Team aus der Regionalliga Bayern ist. 

Nächste Artikel
previous article imagenext article image