vergrößernverkleinern
Corentin Tolisso steht gegen Bielefeld in der Startelf
Corentin Tolisso steht gegen Bielefeld in der Startelf © Imago
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Arminia Bielefeld hätte zum Festtag gegen den FC Bayern nur allzu gerne seine Fans im Stadion gehabt. Die Müchner laufen mit voller Kapelle auf.

Feiertag auf der Alm!

Elf Jahre lang durfte Arminia Bielefeld von einem Duell mit dem großen FC Bayern nur träumen.

Am Samstag wird dieser Traum endlich Realität (Bundesliga: Arminia Bielefeld – FC Bayern um 18.30 Uhr im LIVETICKER).

Anzeige

Der Favorit aus München hat im Gegensatz zur Pokal-Partie unter der Woche gegen den 1. FC Düren wieder nahezu alle Stars an Bord. Lediglich Joshua Kimmich, dessen Freundin das zweite Kind erwartet und der verletzte Leroy Sané stehen Hansi Flick nicht zur Verfügung. 

Bayern beginnt mit Tolisso

Der FCB-Trainer setzt daher gegen den Aufsteiger auf Corentin Tolisso statt Kimmich an der Seite von Leon Goretzka im zentralen Mittelfeld.

Meistgelesene Artikel

Die offensive Dreierreihe hinter Robert Lewandowski bilden Serge Gnabry, Thomas Müller und Kingsley Coman. 

In der Viererkette bekommt Lucas Hernández auf der linken Seite den Vorzug vor Alphonso Davies. Niklas Süle und David Alaba verteidigen im Abwehrzentrum

So spielt der FC Bayern: Neuer - Pavard, Süle, Alaba, Hernández - Tolisso, Goretzka - Gnabry, Müller, Coman - Lewandwoski

Der CHECK24 Doppelpass mit Jörg Schmadtke, Christoph Daum und Cem Özdemir am Sonntag ab 11 Uhr im TV auf SPORT1

"In neun von zehn Spielen keine Chance"

Eigentlich hätte das erste Bayern-Gastspiel in Bielefeld seit April 2009 auch für die Fans der Lohn nach all den Jahren in der Zweit- und Drittklassigkeit werden sollen. So aber muss die Arminia das Beste aus den schlechten Voraussetzungen machen.

Denn vielleicht gelingt ja auch ohne Fans der große Coup. So wie am 16. September 2006: Artur Wichniarek und Jonas Kamper trafen damals auf der brodelnden Alm zum 2:1-Sieg gegen die Bayern. Doch das ist lange her.

"Der Abstand ist seither noch etwas größer geworden", sagte Trainer Uwe Neuhaus: "Wenn man sieht, wie die Bayern besetzt sind, hat man in neun von zehn Spielen keine Chance."

Immerhin: Seine Mannschaft ist heiß auf das Topspiel. Er habe bei der Besprechung "ganz klar das Leuchten in den Augen der Spieler gesehen", sagte Neuhaus.

Torhüter Stefan Ortega Moreno versprach den Bayern dann auch einen großen Kampf. "Wir sitzen hier nicht mit schlottrigen Knien und hoffen, dass er schnell wieder abpfeift", sagte der Schlussmann. Doch auch er weiß: "Um etwas mitzunehmen, brauchen wir einen guten Tag."

Tippkönig der Königsklasse gesucht! Jetzt zum SPORT1 Tippspiel anmelden

So können Sie Bielefeld - Bayern live verfolgen: 

TV: Sky
Stream: Sky
Liveticker: SPORT1.de und SPORT1 App

Nächste Artikel
previous article imagenext article image