vergrößernverkleinern
Lucas Tousart wechselte für 25 Millionen Euro von Lyon nach Berlin
Lucas Tousart wechselte für 25 Millionen Euro von Lyon nach Berlin © Imago
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

München - Hertha BSC muss im nächsten Bundesliga-Spiel womöglich auf Lucas Tousart verzichten. Der Franzose zog sich gegen Wolfsburg eine Knieverletzung zu.

Hertha BSC muss im nächsten Spiel der Bundesliga beim FC Augsburg am Samstag (FC Augsburg - Hertha BSC am Sa. ab 15.30 Uhr im SPORT1-LIVETICKER) womöglich auf Lucas Tousart verzichten.

Der französische Mittelfeldspieler zog sich im Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg (1:1) eine Verletzung am Knie zu und musste in der 57. Minute durch Neuzugang und Landsmann Matteo Guendouzi ersetzt werden.

DAZN gratis testen und die Freitags- und Montagsspiele der Bundesliga live & auf Abruf erleben | ANZEIGE 

Anzeige

Untersuchung soll Auskunft über Tousart-Verletzung geben

"Er hat in der ersten Halbzeit einen Schlag aufs Knie bekommen", sagte Trainer Bruno Labbadia und wollte eine Innenbandverletzung nicht ausschließen.

Man müsse abwarten, wie das Knie über Nacht reagiere, sagte Labbadia.

Auch interessant

Tousart soll am Montag genauer untersucht werden.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image