vergrößernverkleinern
Dominik Kohr wechselt zu Bundesligist FSV Mainz 05
Dominik Kohr wechselt zu Bundesligist FSV Mainz 05 © AFP/SID/ANDREAS GEBERT
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Der abstiegsbedrohte Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 steht kurz vor einer Leihe von Mittelfeldspieler Dominik Kohr von Eintracht Frankfurt.

Der abstiegsbedrohte Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 steht kurz vor einer Leihe von Mittelfeldspieler Dominik Kohr von Eintracht Frankfurt. "Es ist auf einem Weg, der positiv enden könnte", sagte Sportdirektor Martin Schmidt vor dem Hinrunden-Abschluss gegen den VfL Wolfsburg am Dienstag (20.30 Uhr/Sky), betonte aber: "Es ist noch nichts spruchreif, es ist noch nichts unterschrieben."

Der 26 Jahre alte Kohr hatte zuletzt bei der Eintracht keinen Stammplatz mehr inne, sein bislang letzter Startelf-Einsatz datiert vom 7. November. Der Hessische Rundfunk hatte zuerst über das Interesse der Mainzer an einer Kohr-Leihe berichtet.

Nach dem überraschenden Punktgewinn am Samstag bei Vizemeister Borussia Dortmund (1:1) warnte Trainer Bo Svensson indes vor den Wolfsburgern. "Die Aufgabe wird genauso schwer wie Dortmund", sagte der Däne und lobte die sechstplatzierten Niedersachsen: "Es ist ein Topteam." 

Anzeige

Wie schon in Dortmund muss der Tabellenvorletzte auch am Dienstag auf die verletzten Abwehrspieler Jeremiah St. Juste (Oberschenkel) und Daniel Brosinski (Knie) verzichten.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image